ÖPNV ist keine Lösung

Ich bin als großer Kritiker von ÖPNV und öffentlichen Verkehrsmitteln allgemein bekannt.Ab und zu wage ich es aber trotzdem (oder bin dazu gezwungen), auf diese Verkehrsmittel zuzugreifen. Hier der Bericht von meinem gestrigen Tag: 10:10 UhrIch gehe aus dem Haus und brauche einen Bus zur Zulassungsstelle im Süden der Stadt. Weiterlesen…

Privilegien in unserer Gesellschaft

Gleich vorweg, damit ich der sicher kommenden Kritik schon im ersten Satz begegnen kann: Dies ist keine wissenschaftliche Abhandlung! (Wer das sucht, möge bei Google die Überschrift nehmen und dort auf die Suche gehen, am besten ergänzt um die Worte „Studie“, „Professor“ oder „Dr.“) Hier geht es um eine persönliche, Weiterlesen…

Eine Woche Skandinavien

Spontan, da es sich plötzlich so ergeben hat, habe ich am Samstag der vorletzten Woche nach einem anstrengenden aber erfolgreichen Workshop in Bonn entschieden, einen Kurzurlaub in Oslo dran zu hängen. Ursprünglich war die Intention, meinem Auto mal das Elektromobilitätsparadies zu zeigen. Und genau das wurde es auch. Die Fahrt Weiterlesen…

1&1 – Kundenunfreundlichkeit

Vor 2 Jahren habe ich (dummerweise) einen Vertrag bei 1&1 abgeschlossen und nach langem Kampf dann auch endlich einen funktionierenden Internetzugang bekommen. Leider zahle ich deutlich zu viel und auch für Produkte, die ich nicht wirklich nutzen kann. Eine vorzeitige Kündigung hat man mir verwehrt und auch das bisherige Supportverhalten hat mich nicht gerade begeistert. Da mein Vertrag zum 31.5. kündbar ist, werde ich von der Möglichkeit gebrauch machen und mich von den Jungs verabschieden.
(mehr …)